Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen

Wir sind ein öffentlich-rechtlicher Zweckverband, gegründet im Jahr 1994. Unsere Verbandsmitglieder sind die Stadt Leipzig und der Landkreis Leipzig. Wir nehmen die uns übertragenen abfallwirtschaftlichen Aufgaben wahr.

Wir beraten Sie, wie Abfälle vermieden werden können und wie sie richtig entsorgt werden. Von uns erfahren Sie, wie die Abfallbehandlung und Abfallbeseitigung im Verbandsgebiet organisiert ist und wie sie funktioniert. Wir sind Ihr kommunaler Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Entsorgung Ihrer Abfälle.

 

Aktuelles

20. Mai 2019 - 25 Jahre ZAW - Sonderzugfahrt

Schnell sein lohnt sich: Wir verlosen Tickets für Sonderfahrt mit Pressnitztalbahn.


Am 20. Mai 2019 feiern wir unser 25-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumszugfahrt von Markkleeberg zum Entsorgungsstandort Cröbern. Eisenbahnfans haben die Chance, eine Fahrkarte zu gewinnen.

Weiterlesen …

11. April, 17 Uhr: Forum im UiZ zur Frage "Wohin mit dem Bioabfall"

Ab 2020 werden aus dem Bioabfall der Stadt Leipzig und des Landkreises Leipzig die Rohstoffe Biogas und Kompost. Dafür wird am Entsorgungsstandort Cröbern in den kommenden Monaten eine hochmodere Bioabfallvergärungsanlage entstehen – die Kompost-Energie-Anlage Cröbern. Am 11. April 2019 findet dazu eine Informationsveranstaltung im Umweltinformationszentrum Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus Leipzig statt.

Weiterlesen …

Wohin mit Sperrmüll und Grünschnitt?

Die Wertstoffhöfe der Stadtreinigung Leipzig und der KELL GmbH stellen eine kostengünstige und bequeme Entsorgungsmöglichkeit für Gartenabfälle und Sperrmüll dar! Belastestes Material wie zum Beispiel Asbest, Dämmmaterial oder Dachpappe können von Bürgerinnen und Bürgern sowie gewerblichen Kleinmengenerzeugern aus dem Verbandsgebiet dagegen im Kleinanliefererbereich des ZAW (Entsorgungsstandort Cröbern) gebührenpflichtig abgegeben werden.

 

Weiterlesen …

Entsorgungsstandort Cröbern lädt zu Sonderführungen ein.

Nächster Termin: 22. Mai 2019 um 15 Uhr!

Ab sofort können Interessierte einmal im Monat die Zentraldeponie Cröbern mit allen dazugehörigen Einrichtungen und Anlagen besichtigen. Die erste Führung dieser Art findet in der ersten Ferienwoche statt. Das neue Veranstaltungsformat richtet sich vor allem an Einzelpersonen und Familien.

 

Weiterlesen …