Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an, greifen auf keine Datein zu und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein

Stellenausschreibung: Mitarbeiter Abfallwirtschaft (m/w/d)

In der Geschäftsstelle des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Westsachsen (ZAW) ist voraussichtlich zum 1. Juli 2021 die Stelle als Mitarbeiter Abfallwirtschaft (m/w/d) unbefristet zu besetzen.

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachen (ZAW) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz am Entsorgungsstandort Cröbern in der Nähe von Leipzig. Hier wird ein modernes Abfallentsorgungszentrum mit einer der sichersten Deponien Deutschlands und einer mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlage für eine Vielzahl von Abfallstoffen sowie künftig mit einer Kompost-Energieanlage (Bioabfallvergärungsanlage) betrieben. Der ZAW nimmt die Aufgaben der fach- und umweltgerechten Abfallentsorgung für die beiden Verbandsmitglieder (Stadt Leipzig und Landkreis Leipzig) wahr.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Beratung von Bürger/-innen sowie Abfallerzeugern, -beförderern und -entsorgern in abfallwirtschaftlichen Angelegenheiten, insbesondere Durchführung von abfallrechtlichen Nachweisverfahren
  • Genehmigungswesen; Zusammenarbeit mit Genehmigungsbehörden
  • Fakturierung (Gebührenbescheide)
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Durchführung von Anlagenbesichtigungen
  • Erstellen von Abfallbilanzen / Statistiken

Sie denken über Ihr Fachgebiet hinaus; sind in der Lage, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und Sie sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Bürger und Kunden.

Ihr persönliches Profil:

  • einschlägige Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der Entsorgungswirtschaft wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den üblichen Office-Programmen
  • strukturierte, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten
  • ausgeprägte Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit und Kundenorientierung
  • Führerschein zum Führen eines PKW

Ihr Nutzen:

  • Vergütung gemäß TVöD (VKA); betriebliche Altersvorsorge
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis; zukunftsorientierter Arbeitsplatz
  • Wertschätzung und ein angenehmes Arbeitsklima; Teamatmosphäre
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • flexible Arbeitszeitregelung
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen. Diese richten Sie bitte vertraulich / persönlich bis spätestens 14. Mai 2021 an:

Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen
Annett Jeske
Am Westufer 3
04463 Großpösna OT Störmthal 

oder per E-Mail an: jeske@zaw-sachsen.de  

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Kostenerstattung im Bewerbungsverfahren erfolgt nicht, die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn der Bewerbung ein Freiumschlag beigefügt ist.

 

Zurück