Erklärung zum Datenschutz

Zur Erhebung, Verarbeitung
und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, verzeichnet unser Provider temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den http Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen und die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Die Speicherung erfolgt nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden durch uns nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen über unser Kontaktformular freiwillig gemacht.
Soweit Sie uns mittels elektronischer Post anschreiben und nicht unser Kontaktformular, sondern einen eigenen E-Mail-Client (E-Mail-Programm) benutzen, sind Ihre dort gemachten Angaben ebenfalls freiwillig.
Personenbezogene Daten, die während eines Besuches auf unserer Website erfasst werden, werden ausschließlich nach den rechtlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, des Sächsischen Datenschutzgesetzes und des Teledienstschutzgesetzes verarbeitet.

Verwendung und Weitergabe der oben genannten personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der technischen Administration der Website und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Auskunft, Kontakt

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber unentgeltlich und unverzüglich informiert, welche personenbezogenen Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.
Sollten Sie wünschen, dass Daten korrigiert oder gelöscht werden, anderweitige Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an uns. Zuständig ist:

Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
z.H. Herrn André Albrecht
Am Westufer 3
04463 Großpösna / OT Störmthal

Sie können sich auch an den Sächsischen Datenschutzbeauftragten wenden, wenn Sie der Ansicht sind, bei der Verarbeitung Ihrer Daten durch eine öffentliche Stelle in Ihren Rechten verletzt zu sein (§ 22 Sächsisches Datenschutzgesetz).
Die Anschrift lautet:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Andreas Schurig
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
D-01067 Dresden
Tel.: 0351 / 493-5401 Fax: 0351 / 493-5490

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte (http://www.saechsdsb.de/)